teilen            
Ratgeber » BH Arten » Bandeau BH

Büstenhalter Ratgeber 2019

Damit wirst Du die richtige BH Größe finden

Werbung

Hier kauft man BHs 2019:

Aktuelle Shops im Vergleich

Hier kauft man
BHs 2019 online:

Aktuelle Shops im Vergleich

Bandeau BH


Bandeau BH ist französisch und bedeutet „Band“. Die ersten Vorläufer diesen Büstenhalters stammen aus der Antike im 8. Jahrhundert vor bis zum 6. Jahrhundert nach Christus. Römerinnen wickelten sich damals einen Stoffstreifen um ihre Brüste, damit diese gestützt wurden. Im Laufe der Geschichte entstand daraus der Bandeau BH der heutigen Zeit.

In den 20er Jahren wurden Frauen mit kleiner Oberweite als Schönheitsideal angesehen. Zu der Zeit war der Bandeau BH besonders in Mode. Im Trend sind sie heutzutage überwiegend in der Bademode*.

Der Bandeau BH im Detail

Bandeau BH im Detail
  • Der eigentliche Bandeau wird durch ein Gummiband unterhalb und oberhalb der Brust gehalten, welche Du über den Kopf ziehen musst, da er keinen Verschluss besitzt.
  • Ursprünglich verfügte der Büstenhalter in Form eines geraden Bandes weder über einen Verschluss, noch über Bügel und Träger.
  • Mittlerweile besteht er hauptsächlich aus Polyester und Elastan oder Baumwollmischgeweben.
  • Zudem gibt es Varianten auf dem Markt, bei denen dieser Büstenhalter dünne Körbchen, stützende Bügel, abnehmbare Träger sowie Verschlüsse besitzt.

Modelle mit Verschluss und in den meisten Fällen mit Bügeln und rundgeformten Körbchen sind oft mit Silikonstreifen an den Innenseiten des Unterbrustbandes versehen, welche den Büstenhalter an Deinem Körper haften lassen.

Die Größe der Brust ist entscheidend

Aufgrund der form- und trägerlosen Form des Bandeau BHs ist dieser nicht für jede Brust geeignet. Daher findest du nachfolgend alle Angaben über empfohlene Busengrößen, sowie mögliche Alternativen.

Für wen ist dieser Büstenhalter geeignet?

Für Mädchen, die am Anfang ihrer Pubertät stehen und bei denen die Brüste gerade beginnen zu wachsen eignet sich der Bandeau ganz besonders.
Der Bandeau BH eignet sich ausgesprochen gut für Frauen mit kleiner Oberweite, wie den Größen AA und A.
Junge Frauen mit starkem Bindegewebe können diesen Büstenhalter sehr gut tragen, da ihre Brüste nicht viel Stütze benötigen.
Für Frauen mittlerer Oberweite, wie der Größe B, eignet sich eine Variante mit Bügeln und Körbchen, da die Brüste mehr gestützt werden müssen.

Für wen eignet sich der Büstenhalter nicht?

Ein Bandeau BH ist für Frauen mit, altersbedingt oder auf Grund ihrer Veranlagung, schwachem Bindegewebe nicht geeignet.
Für Frauen mit großer Oberweite, ab der Größe C, ist dieser Büstenhalter ebenfalls ungeeignet. Diese Brüste hängen locker im Band, weshalb das Risiko eines bleibenden Hängebusens besteht.

Alternativ bietet sich zum Beispiel der Balconette BH an, wenn Du große Brüste besitzt. Er ist so gerade wie ein Balkon geformt, verfügt über einen weiten Trägerabstand, die oft abgenommen werden können und stützenden Bügeln. Des Weiteren hat er einen anhebenden Effekt der Brüste. Bei großer Oberweite empfiehlt sich ein BH mit breitem Unterbrustband und breiten multifunktionalen Trägern, die ein- und ausgehakt werden können.

Wozu lässt sich ein Bandeau BH kombinieren?

Ideal passt dieser Büstenhalter zu Oberteilen und Kleidern ohne Träger oder lediglich mit einem Träger sowie Cut-Outs an den Schultern. Im Frühling oder Sommer, wenn Du endlich wieder Deine schulterfreien Lieblings-Outfits anziehen kannst, präsentierst Du eine schöne Oberweite, ohne dich komplett nackt zu fühlen und verleihst deinen Brüsten einen gewissen Halt. Aber auch zu Kleidungsstücken mit geradem Ausschnitt lässt sich dieser Büstenhalter hervorragend tragen.

Es gibt in diversen Farben, teils mit Spitze verziert und nahtlos verarbeitet, sodass er unter enger Kleidung nicht aufträgt. Du willst mehr Interessantes über BHs erfahren? Dann lass Dich auf unserer Shopseite inspirieren.

Worauf ist beim Kauf zu achten?

Bevor Du unüberlegt einen Büstenhalter kaufst, der Dir gerade ins Auge gefallen ist, solltest Du ihn vorerst anprobieren. Bei der Anprobe solltest du dich bewegen, um die Funktionalität, den Tragekomfort und den Halt des Büstenhalters zu testen. Im Laufe des Tages verändert sich die Körperposition stetig und der BH muss folgen ohne zu verrutschen oder einzuschneiden. Er sollte im Alltag kaum wahrgenommen werden und bequem sitzen.

Die richtige BH Größe ermitteln

Der überwiegende Teil der weiblichen Bevölkerung trägt die falsche BH Größe. Wenn Du Deine BH Größe nicht kennst oder dich nicht traust in einer Filiale beraten zulassen, dann gibt es hier eine Anleitung, wie Du ganz einfach Zuhause die richtige BH Größe messen kannst. Kennst Du bereits die Maße deiner Unter- und Oberbrustweite, so kannst Du direkt zur BH Größentabelle überspringen, um Deine optimale BH Größe zu ermitteln.

So sollte der Büstenhalter richtig sitzen

Der Bandeau BH sollte eng genug sitzen, aber nicht einschneiden, sodass er nicht verrutscht. Am besten liegt das Unterbrustband in der Falte unterhalb der Brüste und das Oberbrustband oder der Rand des Körbchens liegt über der Brust auf der Haut auf.

Du solltest auf jeden Fall einen 2-Finger-Test durchführen, indem du zwei Finger zwischen Körper und BH schiebst.

  • Sitzt der BH nicht stramm genug, so ist er zu groß und rutscht eventuell runter, wenn er nicht über Träger verfügt.
  • Drückt der BH hingegen in den Brustkorb ein und hinterlässt Abdrücke, so ist er zu klein gewählt und kann auf die Dauer Schmerzen verursachen.

Ein kleiner Tipp vor Deiner Shoppingtour

Es ist nicht empfehlenswert kurz vor der Menstruation einen neuen Büstenhalter anzuprobieren und zu kaufen. Zu der Phase des Zyklus lagert sich Wasser im Gewebe ein und Du fühlst dich aufgedunsen. Außerdem verändert sich wohlbekannt Dein Gemüt und Du fühlst dich schnell unwohl in Deiner Haut und dem neuen Kleidungsstück.

BH Checkliste: Darauf solltest du achten

Ist der Bandeau BH für Deinen Busen geeignet?

Du kennst Deine richtige BH Größe?

Fühlst du Dich im Bandeau BH wohl?

Du möchtest nun einen neuen BH kaufen?

JA? KLICKE HIER!

Bandeau BH

War der Beitrag hilfreich?

Dann bewerte und teile diesen in den verschiedenen Netzwerken, damit auch dein Freunde darauf aufmerksam gemacht werden.

Bandeau BH
5 Sterne
2 Bewertungen

Werbung Passende Bikinis auf Amazon

Werbung

Hier kauft man BHs 2019:

Aktuelle Shops im Vergleich

Hier kauft man
BHs 2019 online:

Aktuelle Shops im Vergleich

Weitere Informationen zu diesem Thema:

Sport BH

Ein Sport BH ist ein sehr stützender BH, der Sporttreibenden Frauen einen sicheren, aber auch stützenden Halt der Brüste geben soll. Dies soll Schäden des Brustgewebes durch ruckartige Bewegungen vermeiden und das Sporterlebnis angenehmer machen. Da diese Funktion sehr wichtig ist, sind Sport BHs in der heutigen Zeit in jedem Sport- oder auch Unterwäschegeschäft zu finden. Der Stoff ist fester und weniger auf die feine Optik bedacht, als man es bei normalen BHs kennt. weiter »

Dirndl BH

Im Oktober heißt es in Szene setzen – ganz besonders soll hier die üppige und wohlgeformte Brust der Frau ins Auge stechen. Das Dirndl besteht geradezu darauf, die Augen der Männer auf das Dekolleté der Frau zu ziehen. Für den großen Auftritt gibt es einen speziell für das klassische Dirndl und einen atemberaubenden Ausschnitt entworfenen BH, den sogenannten Dirndl-BH.
Dieser BH hebt in seiner Balconette-ähnlichen Form die Brust leicht an. Um den leichten Push-Up Effekt noch zu verstärken, sind viele Dirndl BHs dick wattiert oder mit Einlegekissen versehen, die nach Wunsch entnommen werden können. So zaubert der Dirndl BH auch bei einer kleinen Brust ein tolles Dekolleté. weiter »

Neckholder BH

Der Neckholder BH gilt immer als Fluch und Segen zugleich. Einerseits kann er unter einigen Kleidungsstücken unsichtbar sein und andererseits ist er über den Tag hinweg immer unbequemer. Insgesamt gilt dieses Modell jedoch noch immer als das Talent, welches wortwörtlich den Rücken freihält. Für die Optik ist dieser BH ein echtes Highlight. Besonders Kleider oder Oberteile mit einem freien Rücken sollten unbedingt mit einem Neckholder BH getragen werden, um keine unschönen und farblich nicht passenden BH Träger zeigen zu müssen. weiter »

Push Up BH

Eine kleine Oberweite muss nicht zwingend in Depressionen und Verzweiflung enden. Ein Push Up BH kann Abhilfe schaffen und hat schon so mancher Frau wieder zu mehr Selbstbewusstsein verholfen ohne das eine OP vorgenommen werden musste.

Bereits im Jahr 1961 wurde der sogenannte Wonderbra erfunden, welcher dem Dekolletee durch die richtige Passform direkt zu mehr Ausdruck und Größe verliehen hat. Schon das erste Modell hatte einen pushenden Effekt, welcher den Frauen ein schönes Dekolletee gezaubert hat. Schließlich wurde der BH immer wieder weiterentwickelt und für die Frauen optimiert. weiter »

Trägerloser BH

Der trägerlose BH ist einer der knappsten Varianten des Büstenhalters. Er bietet einerseits viel Freiheit und hat andererseits einige Einschränkungen. Viele Kleidungsstücke machen das Tragen eines klassischen BHs schwierig. Aus diesem Grund sollte man flexibel sein und auf die trägerlose Variante zurückgreifen, um eine bessere Optik erzeugen zu können. weiter »

Werbung

Der BH passt nicht – Das könnte dir dabei helfen

  • Die Unterbrustweite ist zu weit, aber das Cup passt.
    Nimm die Unterbrustweite eine Nummer kleiner und den Cup eine Größe größer (Kreuzgrößen).
  • Die Unterbrustweite ist zu eng, aber das Cup passt.
    Nimm die Unterbrustweite eine Nummer größer undden Cup eine Größe kleiner (Kreuzgrößen).
  • Die Unterbrustweite passt, aber das Cup ist zu klein.
    Bleib bei der Unterbrustweite und nimm nur eine Cup Größe größer.
  • Die Unterbrustweite passt, aber das Cup ist zu groß.
    Bleib bei der Unterbrustweite und nimm nur eine Cup Größe kleiner.
  • Die Unterbrustweite ist zu eng und das Cup zu klein.
    Nimm eine BH Größe größer.
  • Die Unterbrustweite ist zu weit und das Cup zu groß.
    Nimm eine BH Größe kleiner.